„lebens-wert"? Lernort Gemeinde. Ansätze einer Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zum Projektabschluss ist die Publikation "Lernort Gemeinde. Ein neues Format der Erwachsenenbildung" erschienen, 2009 im W. Bertelsmann Verlag. Interner LinkMehr dazu und zum Bestellformular ... und hier können Sie Externer Link, ffnet in neuem Fensterim Buch ein wenig "blättern"

Zwei Fragen stehen im Zentrum des KBE-Projektes „lebens-wert? Lernort Gemeinde“:
Wie können ErwachsenenbildnerInnen in Gemeinden rund um neue Lernorte eine Wertediskussion anstoßen und (2) wie lassen sich Initiativen, die sich in diesem Kontext entwickeln, in speziellen Lernarrangements für Projekt-InitiatorInnen fördern und begleiten? Interner LinkZu den Zielen 

Angesichts des gesellschaftlichen Umbruchs wird die Notwendigkeit freiwilligen bzw. ehrenamtlichen Engagements in politischen wie in kirchlichen Gemeinden immer deutlicher. Erwünscht sind neue attraktive Möglichkeiten der Mitarbeit, Verantwortungsübernahme und Partizipation. Dies setzt die (Weiter-) Entwicklung von Gestaltungskompetenz voraus und damit zugleich eine intensive Auseinandersetzung mit Werte-, Sinn-, Leitbild- und Zielfragen.  Interner LinkZur Ausgangssituation

Hier ist die institutionelle Erwachsenenbildung gefragt als potenzielle Impulsgeberin, Moderatorin, Unterstützerin und Begleiterin einer lokalen Bewegung für zukunftsfähige Lebensbedingungen in der Gemeinde. Für viele Einrichtungen der Weiterbildung ist dieses ein neues und zugleich zukunftsträchtiges Aufgabenfeld, auf das es (sich) entsprechend vorzubereiten lohnt. Die KBE hat deshalb im Projekt „lebens-wert?…“ ein Rahmenkonzept erarbeitet, das sie derzeit in Kooperation mit bundesweit sieben Erwachsenenbildungsinstitutionen erprobt und weiterentwickelt. Es bietet einen Ansatz, das institutionelle Kompetenz- und Rollenprofil zu erweitern und sich so in der Gemeinde als innovative Partnerin bei der Gestaltung von Zukunft neu zu positionieren. Interner LinkZum Rahmenkonzept

Werteentwicklung - Persönlichkeitsentwicklung - Gemeindeentwicklung ...
- für eine nachhaltige Kultur des Gemein-Sinns und der Beteiligung!

Projektlaufzeit

01.01.2006 bis 31.12.2008

Kontakt

-  Projektleitung

    Interner LinkAnnette Mörchen (KBE)

-   Kooperationspartner 

     Interner LinkSieben Einrichtungen der allgemeinen Erwachsenenbildung aus dem gesamten Bundesgebiet

-   Wissenschaftliche Begleitung, Beratung und Evaluation

     Interner LinkProf. Dr. Ortfried Schäffter (Humboldt-Universität zu Berlin)  
     Interner LinkFelicitas von Küchler (Deutsches Institut für Erwachsenenbildung DIE)

Dokumentationen

Projektförderung

Das Projekt wird gefördert vom Externer Link, ffnet in neuem FensterBundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Nach oben

Link zur Druckversion dieser Seite  Seite ausdrucken

 

© KBE