Das Dritte und Vierte Lebensalter in der Kirche groß schreiben!

Katholische Bundesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (Hrsg.)

Eine Positionierung der KBE aus Anlass aktueller gesellschaftlicher Debatten und des 6. Altenberichtes der Bundesregierung
DIN-A5-Broschüre, 11 Seiten, 2012, Einzelpreis 1,00 € zzgl. Versand,
Staffelpreise für größere Stückzahlen oder Sammelbestellungen stehen auf dem Bestellformular.

Inhalt

Im Blick auf die Potentiale sowie auf die Grenzen älterer Menschen soll eine an den verschiedenen Lebenslagen und Lebensentwürfen orientierte Bildung im Alter zu einer aktiven und kritischen Auseinandersetzung mit den persönlichen Altersbildern anregen. Im Blick auf die demografische und soziokulturelle Entwicklung erscheint es immer wichtiger, das Thema Alter und Altern in der Kirche fest zu verankern. Wenn Kirche Zukunft haben will, hat sie sich mit den Fragen eines gelingenden Alterns und eines intergenerationellen Austausches über die humane und christliche Ausgestaltung einer "Gesellschaft des Langen Lebens" verstärkt zu befassen.

Interner LinkHier erhalten Sie das Bestellformular der Broschüre

Link zur Druckversion dieser Seite  Seite ausdrucken

 

© KBE