„lebens-wert? Lernort Gemeinde“: die sieben Projektstandorte


Das KBE-Projekt ist bundesweit auf großes Interesse gestoßen. Auf eine  Interner LinkAusschreibung  für Einrichtungen der katholischen Erwachsenenbildung haben sich doppelt so viele Institutionen beworben, wie es Plätze in dem vom BMBF geförderten Projekt zu verteilen gab. Nach Abschluss eines mehrstufigen Auswahlverfahrens wurden folgende Einrichtungen zur Mitarbeit eingeladen:

  • Kath. Bildungswerk (KBW) Kreis Göppingen e.V. (Walter Freitag, Leiter)
  • Kath. Erwachsenenbildung (KEB) Bildungswerke Hoch- und Main-Taunus (Birgit Wehner, Leiterin)
  • Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V. (Dr. Philipp Wittmann, Regionalreferent)
  • Katholisch-Soziale-Akademie (KSA) Ludwig-Windthorst-Haus e.V., Lingen (Reinhold Jackels, Akademiedirektor a.D.)
  • Bildungswerk der Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Bistum Münster e.V. (Ortrud Harhues, Leiterin)
  • Kath. Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) Diözesanverband München und Freising e.V. (Adelheid Widmann, Bildungsreferentin)
  • Kath. Bildungswerk (KBW) Landkreis Reutlingen e.V (Paul Schlegl, Leiter)

Pro Einrichtung wirken jeweils zwei bzw. drei VertreterInnen (EB-Tandems) mit - in Klammern sind die mitwirkenden hauptamtlichen VertreterInnen der kooperierenden Institutionen aufgeführt.

Link zur Druckversion dieser Seite  Seite ausdrucken

 

© KBE